Wiking - Wiking - H0 / 1:87 - Neuheiten - April - 2023 Wiking

1:87 Hinterkippersattelzug (Henschel) - hellblau/papyrusweiß


Wiking 067711, EAN 4006190677110: 1:87 Hinterkippersattelzug (Henschel) - hellblau/papyrusweiß
Kasseler Hauber auf dem Weg zum Steinbruch.
So kannte man ihn bis zu Beginn der Siebzigerjahre: Der Henschel HS 140 mit der mächtigen Haube voraus zog den Hinterkipperauflieger vom Steinbruch zum Zementwerk oder gleich zur Baustelle. Der lange Hauber mit den mächtigen Peilstangen strotzte auf den ersten Blick nur so vor optischem Kraftanspruch - die Kasseler Konstrukteure hatten Augenmaß bewiesen. Mit dem Henschel HS 140 schickten die Lkw-Bauer aus Kassel einst ihr erstes PS-starkes Nachkriegszugpferd auf die Straßen.

Der Henschel HS 140 von 1950 aus neuen WIKING-Formen macht es dem Betrachter leicht, ins Herz geschlossen zu werden. Eine feine Zugmaschinenkarosserie mit den vorbildgerechten Gravuren von Henschel-Stern und Karosseriesicken ziert das 1:87-Modell. Das Fahrerhaus verfügt über die so typischen bauchigen Türen. Umfangreiche Gravuren von Heckfenster und Dachlüftern, aber auch an Kühlergrill und Motorhaube sind gut proportioniert. Der Kühlergrill verfügt natürlich über den typischen Henschel-Stern und wird sogar als separates Teil eingesetzt. Hinzu kommen der seitliche Henschel-Schriftzug und die erhabenen Haubenschnallen.

Fahrerhaus papyrusweiß, Fahrgestell mit Kardanteil sowie Kotflügel und Felgen hellblau. Fahrerhaus mit seitlich gesilberten Türgriffen und Zierleisten sowie silbernem Henschel-Schriftzug auf schwarzer Fläche. Haubenschnallen und Motorhaubenscharnier schwarz und Rückleuchten rot bedruckt. Kühlergrill mit gesilberten Henschel-Stern. Scheinwerfer silber. Auflieger mit papyrusweißer Mulde, Fahrgestell sowie Kotflügel und Felgen hellblau. Rückleuchten rot bedruckt.
067711
4006190677110
29,99 € inkl. Mwst
* Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
26,90 € inkl. Mwst
Sie sparen 10,30 %  (= 3,09 € )
Artikel ist sofort lieferbar



Nur für Erwachsene

Sicherheitshinweis:

Empfohlen für Modellbauer und Sammler ab 15 Jahren. Aufgrund Maßstabs- und vorbildgerechter
bzw. funktionsbedingter Fertigung sind Spitzen, Kanten und Kleinteile vorhanden.
Verschluckungsgefahr. Nicht in die Hände von Kindern unter 15 Jahren!




22.06.2024 Fleischmann 796805 - Angebot der Woche - N analog E-Lok Schienenschleiflok
N analog E-Lok Schienenschleiflok N-Spur analog, Elektrolokomotive Schienenschleiflok, Epoche III-V - Die Lokomotive hat durch den Motor angetriebene, rotierende Reinigungsscheiben - So bleiben die Schienen ohne Flüssigkeit sauber - Ersatz-Schleifscheiben 00357969 -> EAN 4005575254779 Dieses Ang...

21.06.2024 Faller 239001 - Angebot der Woche - Bahnhof Mühlheim
N-Spur, Set Bahnhof Mühlheim Inhalt: - 1x Bahnhof Mühlheim - 1x Bahnsteig - 1x beschrankter Bahnübergang - Zubehör Maße: - 135 x 78 x 60 mm - 581 x 36 x 37 mm - 143 x 98 x 42 mm Mehrteiliges Set bestehend aus einem Landbahnhof mit angebautem Güterschuppen, einem Bahnsteig sowie dem passenden besc...

21.06.2024 Liliput 235356 - H0 DC Kesselwagen DRG
H0-Spur DC, 2-achsiger Kesselwagen D.A.P.G. (Deutsch-Amerikanische Petroleum-Gesellschaft Hamburg), Betriebs-Nr. 526 466 der DRG, Epoche II - LüP 101 mm - Kupplungsschacht nach NEM mit KK-Kinematik -> EAN 5026368353560 Mit besten Grüßen vom Team Modellbahn Kramm GmbH

21.06.2024 Liliput 131200 - H0 DC analog Dampflok 84 001 DRG
H0-Spur DC analog, Tenderlokomotive, Baureihe 84 der DRG, Betriebs-Nr. 84 001, Fahrgestell und Gestänge aus Metalldruckguss, vorbereitet zum Einbau eines Rauchgenerators Vorbild: Für die auf Normalspur umgestellte Strecke Heidenau-Altenberg (Müglitztalbahn) waren neue Lokomotiven erforderlich, die...

21.06.2024 Vollmer 43505 - H0 Bahnhof Waldbronn
H0-Spur, Bahnhof Waldbronn Ein fein detaillierter Bahnhof, so richtig nach Vollmer-Art. - Maße: L 31 x B 15,5 x H 13 cm -> EAN 4026602435053 Mit besten Grüßen vom Team Modellbahn Kramm GmbH

Alle Einträge auf einen Blick


13.03.2024 bei uns Märklin Digital live im Fachhandel
Wir veranstalten den Digital-Info-Tag am Mittwoch den 13.03.2024 von 10:00 bis 18:00 Uhr, bei dem ein Mitarbeiter aus dem Hause Märklin vor Ort alle Fragen rund um das Thema digitale Mehrzugsteuerung beantwortet. Zu diesem Anlass gibt es wieder einen speziellen Infotag-Sonderwagen 2024 mit Sonder...

Alle Termine auf einen Blick

Märklin MHI
Märklin Classic
Marklin Insider
Wilde 13
EuroTrain
AutoDrom