Brawa Brawa

H0 AC Schnellzugwagen Rheingold DRG


Brawa 46471, EAN 4012278464718: H0 AC Schnellzugwagen Rheingold DRG
H0-Spur AC, Schnellzugwagen SB4ük-28 Rheingold der DRG, Epoche II, Betriebsnummer: Köln 10 705

Modell:
- Vorbildgerechter Rahmenaufbau
- Variantengerechte Bauartunterschiede
- Detaillierte Nachbildung der „Görlitz II“ Drehgestelle
- Extra angesetzte Bremsanlage
- Mehrteilige Inneneinrichtungen
- Drehgestell mit Dreipunktlagerung
- Räder aus Metall
- Fein gravierte Details

Vorbild:
Auf ihrem Weg in die Schweiz und weiter nach Italien nutzten zahlreiche Luxusreisende aus Großbritannien und den Niederlanden Schlafwagen der CIWL durch Frankreich. Die DRG hatte großes Interesse, diese zahlungskräftige Klientel auf ihre Strecken umzuleiten. Daher führte sie 1928 einen Luxus-Tageszug mit dem Namen Rheingold-Express zwischen Hoek van Holland / Amsterdam und Basel SBB ein. Ab 1929 wurde im Sommer der Zuglauf bis Luzern und Zürich verlängert. Wie groß der Konkurrenzdruck war, erkennt man daran, dass die CIWL noch 1928 mit einem eigenen Tageszug via Brüssel, Luxemburg, Straßburg, dem Edelweiss auf die Offensive der DRG reagierte.

Bei der Gestaltung des Zuges orientierte sich die DRG an ähnlichen Tageszügen der CIWL. Im Inneren gab es offene Großräume und teilweise Halbabteile, in der ersten Klasse sogar mit losen Sesseln. Jeder Wagen hatte ein anderes Dekor aus verschiedenen Edelhölzern oder stoffbespannten Wänden und Decken. Äußerlich trug der Zug eine dunkelviolett-elfenbeinfarbene Sonderlackierung.

So entstanden 26 Wagen in vier verschiedenen Varianten (jeweils 1. und 2. Klasse mit und ohne Küche), sowie drei Gepäckwagen. Ein Zug bestand in der Regel aus fünf Wagen – je ein Wagen mit und ohne Küche erster und zweiter Klasse (eine Küche versorgte zwei Wagen) sowie ein Gepäckwagen.

Da der Gepäckwagen damals als Schutzwagen noch hinter der Lokomotive laufen musste, entstand durch das Kopfmachen in Mannheim Bedarf für einen weiteren Gepäckwagen. Die DRG lackierte hierfür je zwei preußische und badische Wagen entsprechend dem Rheingold-Schema um.

Die Traktion übernahmen in den Niederlanden die Reihen 3700 und 3900. Auf dem deutschen Teil fuhr bis Mannheim viele Jahre die BR 184-5 des Bw Mainz. Ab 1936 übernehmen die neuen Deutzerfelder 01 die Bespannung des Rheingold-Express. Auf dem südlichen Abschnitt befördern Offenburger 183 den Zug, die schon 1930 durch die BR 01 ersetzt werden. Ab Basel bringen Ae 4/7 den Zug im Sommer in die Innerschweiz. Mit Kriegsbeginn 1939 wird der Luxuszug ersatzlos eingestellt.
46471
4012278464718
189,90 € inkl. Mwst
* Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
170,90 € inkl. Mwst
Sie sparen 10,01 %  (= 19,00 € )
Neuheit, Vorbestellung möglich, Zahlung erst bei Lieferung



Nur für Erwachsene

Sicherheitshinweis:

Empfohlen für Modellbauer und Sammler ab 15 Jahren. Aufgrund Maßstabs- und vorbildgerechter
bzw. funktionsbedingter Fertigung sind Spitzen, Kanten und Kleinteile vorhanden.
Verschluckungsgefahr. Nicht in die Hände von Kindern unter 15 Jahren!




14.04.2024 Trix 14939 - Angebot der Woche - N Weiche rechts 15 Grad
N-Spur, Handweiche rechts, 15°, mit polarisiertem Herzstueck, nachruestbar mit Elektroantrieb 14935 zur Elektrischen-Weiche -> EAN 4028106149399 Dieses Angebot ist gültig bis Freitag den 19.04.2024 12:00 Uhr, oder solange unser Vorrat reicht. Mit besten Grüßen vom Team Modellbahn Kramm GmbH

13.04.2024 Trix 15538 - Angebot der Woche - N-Spur, Wagen-Set Druckgas-Kesselwagen, Epoche IV-V
Modell: Alle Wagen mit detaillierten Fahrgestellen und durchbrochenen Rahmen. Außenlangträger mit nach außen offenem U-Profil. Drehgestelle nach Bauart Minden-Dorstfeld. Ausführungen mit und ohne Sonnenschutzdach. Angesetzte Bremserbühnen. Mit Kinematik für Kurzkupplung. Gesamtlänge über Puffer 320...

12.04.2024 Faller 232386 - Angebot der Woche - N 2 Stadthäuser Beethovenstrasse
Renovierte Reihenhäuser mit Backshop und kleiner Galerie im Erdgeschoß. Im Dachgeschoß sind jeweils zwei kleine Dachgauben vorhanden. Die beiden Reihenhäuser sind eine ideale Ergänzung zur Stadtzeile »Beethovenstraße«, Art. 232385 und können auch halbiert gebaut werden. Dieser Bausatz enthält: 434...

12.04.2024 Viessmann 4119 - H0 Betonmast für Neubaustrecken
H0-Spur, Betonmast für Neubaustrecken, mit Ausleger, filigrane Metallausführung. Mittlere Auslage: 4 cm, Höhe: 9,85 cm -> EAN 4026602041193 Mit besten Grüßen vom Team Modellbahn Kramm GmbH

12.04.2024 Rivarossi 4371 - H0 DC 4er Set Doppelstockeinheit DR
H0 DC 4er Set Doppelstockeinheit DR H0-Spur DC, 4er Set Doppelstockeinheit ohne Steuerabteil in blau/hellgrauer Lackierung der DR, Epoche IV -> EAN 5063129018412 Mit besten Grüßen vom Team Modellbahn Kramm GmbH

12.04.2024 Faller 130701 - H0-Spur, Stadthäuserzeile Beethovenstraße
H0-Spur, Stadthäuserzeile Beethovenstraße Lebendige Stadtszene! Die aus 4 Gebäuden bestehende Stadtzeile mit 2 Eck- und 2 Reihenhäusern bietet viele Variations- und Kombinationsmöglichkeiten. Im Erdgeschoss der einzelnen Häuser befinden sich jeweils Laden- und Geschäftsräume. In den oberen Etagen s...

Alle Einträge auf einen Blick


13.03.2024 bei uns Märklin Digital live im Fachhandel
Wir veranstalten den Digital-Info-Tag am Mittwoch den 13.03.2024 von 10:00 bis 18:00 Uhr, bei dem ein Mitarbeiter aus dem Hause Märklin vor Ort alle Fragen rund um das Thema digitale Mehrzugsteuerung beantwortet. Zu diesem Anlass gibt es wieder einen speziellen Infotag-Sonderwagen 2024 mit Sonder...

Alle Termine auf einen Blick

Märklin MHI
Märklin Classic
Marklin Insider
Wilde 13
EuroTrain
AutoDrom